• Glykopeel_Model

Herkömmliche Peelings senken und erhöhen den pH-Wert der Haut auf eine sehr aprupte Art.
Glykopeel ist das erste chemische, oberflächliche, dermatologische Peeling in 4 Schritten, es garantiert eine durchaus sanfte Behandlung, welche ein sofortiges, sichtbares Resultat schenkt.
Und dies ohne anschliessende soziale Einschränkung.

Ergebnisse:

  • Verbesserung des Hautzustandes durch Optimierung der Elastizität
  • Verringerung von Falten und Fältchen
  • Aktive Verminderung der Unreinheiten bei Akne sowie grosser Poren
  • Regulierung der Beschaffenheit der Hautoberfläche
  • Optimierung der Mikrozirkulation, Vitamin E reaktiviert die Epidermis
  • Minderung von Hyperpigmentation, oberflächlichen Pigmentflecken
  • Reduktion freier Radikale sowie Dehydration
  • Verbesserung der Hautelastizität und des Hautzustandes ohne Nebenwirkungen
  • Glykopeel

Kontraindikationen:

  • bei Hautallergien, bei Gesichtsherpes, bei gereizter Haut
  • nach Einnahme von Retinoiden ( z. B. Roacutan)

Behandlungsmodus im Rahmen einer Kur:
3-6 Behandlungen im Abstand von 7-10 Tagen, 2 mal im Jahr.

Eine Kurbehandlung wird zu Beginn am ersten Behandlungstag in Rechnung gestellt. Im Sinne einer erfolgreichen Behandlung beschränken wir den Kurzeitraum auf 3 Monate, um so ein befriedigendes Resultat erzielen zu können.

In jedem Falle ist die Anwendung der von uns empfohlenen, individuellen Heimpflegeprodukte für den optimalen Erfolg Ihrer Behandlungen wünschenswert. Gern planen wir hier entsprechend die Zeit ein, um Sie mit den unterschiedlichen Produkten unseres Sortimentes vertraut zu machen.

Kur-Preise

   
3 Behandlungen Fr. 295.--
6 Behandlungen Fr. 550.--

Zusätzliche Informationen